Hi, Ihr Lieben!

Da es in letzter Zeit schon ordentlich kalt geworden ist in Wien, ist ja auch schon November, habe ich euch einige kuschelige Herbstfavoriten für mich rausgesucht, vielleicht gefallen euch ja auch einige davon! 🙂

Ich mag so Ponchos oder Poncho-ähnliche Sachen sehr gerne, dieser hier sieht richtig kuschelig aus und die Farbe passt auch zu allem möglichen, ich würde hier ein schwarzes Langarmshirt darunter tragen um ein wenig einen Kontrast zu setzen oder wenn ich eine blaue Jeans trage, ein dunkelblaues Shirt dazu. Hauptsache es ist warm, denn ich bin eh so eine erfrorene Frau .

Ich finde sehr gut passt zu wolligem, etwas Kontrast in Form von Leder oder was mir lieber ist, Lederimitat wie diese Jeggings hier, die wie Leder aussieht, aber keines ist. Außerdem ist sie aus Strechmaterial und genau das ist im Herbst/Winter super, da man doch ein paar Kekse zuviel isst und dann ein wenig Spielraum benötigt.

Sehr gut dazupassend finde ich die neuen Stiefeletten mit Schnallen, die heuer Trend sind und dem Ganzen ein rockiges Style verteilen. Somit sieht es nicht mehr so brav aus und ich würde es dann noch mit schöner Tasche und Silberschmuck kombinieren.

Ich bin ja eine wahre Teesüchtige ohne Schwarztee in der Früh geht mal gar nichts und am Tag verteilt trinke ich gerade bei so kalten Temperaturen dann Kräuter- oder Früchtetee und da mag ich es gerne, wenn die Tees Gewürze enthalten, die wärmen. Außerdem schaue ich meist, dass ich offenen Tee nehme, da man hier noch ein wenig Müll sparen kann.

Um mich ein wenig in Weihnachtsstimmung zu bringen, die bei mir jedes Jahr irgendwie später aufkommt, habe ich mir diesen Baum geholt, den hab ich mittlerweile sogar schon daheim Isabella war auch ganz fasziniert welches Licht er im Dunklen wirft. Viel Deko kann ich ja leider nicht aufstellen, da Isabella gleich alles nehmen will und es dann nicht am Platz bleibt wo es sollte, deswegen habe ich die Deko an meist unerreichbaren Stellen für sie. Die Weihnachtsstimmung ist zwar noch nicht da, aber ich denke spätestens dann wenn wir einen Weihnachtsmarkt besuchen wird sie kommen.

Und zu guter Letzt habe ich noch dieses kuschelige Bettzeug ausgesucht, denn Flanell ist so schön warm und weich für den Herbst/Winter, das brauchen wir unbedingt. Heuer hol ich mir eines!


Das waren meine Favoriten für den Herbst, was habt ihr denn so für Favoriten, ohne was wollt ihr nicht im Herbst sein?

xoxo eure Gossip-Babsi

12 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Schöne Herbstfavoriten hast du ausgesucht! 😉 Ich mag es jetzt auch kuschelig u. warm! Die Kuscheldecke fürs Wohnzimmer habe ich schon rausgeholt! 😊 Tees trinke ich auch sehr gerne, meiner zieht gerade! 😉 Glg Nicole 😊

    Antworten
  2. Susi und Kay sagte:

    Das hast du super zusammengestellt. Ich habe keine Herbst Favoriten, eine dicke Jacke darf jetzt aber nicht fehlen, mir ist nämlich meistens kalt. Obwohl, zuhause ist mir kalt, draußen eher nicht so. 😃
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  3. Hanuki sagte:

    Hallo Babsi, ich komme gerade aus Teneriffa (ich sage nur 23 Grad!!!) und könnte den warmen Bettbezug nun gut gebrauchen 🙂 Schöne Zusammenstellung deiner Herbstfavoriten.

    Liebe Grüße
    Hanuki

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi