…so ich hab euch ja kürzlich über die Muttertagsprodukte berichtet und natürlich hab ich selbst ordentlich shoppen müssen, bei Lush geht das nicht anders, ich wollte wieder 1-2 Dinge nachkaufen aber es wurde dann doch mehr, eh klar, haha.
Die Oatifix Maske hatten sie leider nicht, die will ich immer ausprobieren, ist aber leider nie lagernd wenn ich hinkomme :/ Und dann musste noch Handy Gurugu mit, denn das ist meine Lieblingshandcreme! 
Und wegen einer leichteren Gesichtscreme wollte ich auch Ausschau halten, da die Celestial jetzt schön langsam zu reichhaltig wird für die wärmeren Temperaturen!
Aber ihr seht was aus 2 gewollten Dingen werden kann, haha. 

Ultrabland soll ein toller Gesichtsreiniger sein, der alles runterbringt, er ist auf jeden Fall sehr reichhaltig hab ich schon im Geschäft gesehen, ich hab ihn mir gekauft, weil die Schminke von Lush ziemlich pigmentiert ist und da ich Elegant gekauft habe, nahm ich den Reiniger mal mit um zu sehen wie er mir gefällt. 
45g kosten € 11,95 und ich denke er ist sehr sparsam durch seine reichhaltige Konsistenz!
Der Reiniger ist auch für empfindliche Haut geeignet und deswegen wollte ich ihn auch haben, man soll ihn auftragen und mit einem feuchten Waschlappen das Make-up dann abnehmen. 

Und dann hab ich mir noch einen Reiniger, den Angels on bare skin genommen, der mich schon länger interessiert, im Winter hab ich oft den Lets the good times roll auch dieser ist für empfindliche Haut geeignet durch seine Incis wie Rose und Lavendel und durch seine Konsistenz wirkt er auch gleich wie ein Peeling und so 2 in 1 Produkte mag ich ja sehr gern!
100g kosten 10,95! ich schätze auch hier kommt man wieder lange aus, da man angeblich nur eine kleine Menge braucht und es dann mit Wasser mischt und dann aufträgt.  

Die Fussmaske hab ich mir gekauft, weil es in der Schwangerschaft gut sein soll, es durchblutet die Füße nämlich gut durch seine Inhaltsstoffe und ich habs natürlich auch gleich probieren müssen und die ist echt toll, es kühlt und das macht es so angenehm. Alle die eine Schwangerschaft miterlebt haben, wissen wovon ich spreche, wenn man die ganze Zeit unterwegs ist, neigen gerade die Knöchel zum Anschwellen und letztens war es echt extrem und durch die Maske (aufgestrichen und mit Frischhaltefolie umwickelt, da sonst alles herumbröckelt) hat wirklich geholfen, es tat so gut nach diesen heißen Tag. 🙂 
125g gibts für € 13,95

Da meine Celestial Creme bald zu Ende geht und ich etwas leichteres haben wollte und ja dann bald wieder Mischhaut bekommen werde wenn die Temperaturen steigen und auch schon mal fettigere Stellen an der Stirn bekomme wenn es heiß ist, dann brauche ich etwas leichtes, was meine Haut nicht zu sehr pflegt. Imperialis soll aber auch für empfindliche Häutchen sein und deswegen fiel die Wahl dann auf diese Creme, der Duft riecht sehr nach Orangenblüten die auch drin enthalten sind. Sehr gut
45g kosten € 21,95

Handy Gurugu ist neben meiner L´Occitane Shea Handcreme meine liebste Handcreme, die wird auch immer wieder nachgekauft. 
Lemony Flutter hab ich bis zur Hälfte schon aufgebraucht, aber der Duft ist mir fast schon so zu extrem, aber für die Nagelhaut und auch für trockene Hände die ich in letzter Zeit habe, perfekt, weil sie sehr reichhaltig ist. Aber der Geruch war mir jetzt schon zu stark und ich brauchte einfach wieder meine Handy Gurugu die schön kräutrig riecht, ich liebe den Duft einfach, so frisch und angenehm und die Hände werden auch super gepflegt! Man kommt auch lange damit aus. 
100ml kosten € 12,95
 

 Dieses hier wollte ich schon immer ausprobieren, weil mir der Duft gut gefällt, ich hab mir mal die kleine Version mitgenommen. Man muss es gut schütteln um das Olivenöl schön zu verteilen, welches dann natürlich gut pflegt, ich bin derzeit ständig nur am Cremen schon allein wegen dem Babybauch 🙂 Es duftet nach Zitrusfrüchten, so richtig schön sommerlich mediteran! 
100g für € 8,45

Make-up wollte ich immer schon ausprobieren, ich fands echt interessant, man dreht an so einer Scheibe sucht spontan 3 Farben aus die einen gefallen und die sollen einem dann wiederspiegeln, elegant war zwar nicht unter den 3 Farben, aber gefiel mir einfach von der Farbe her im Fläschchen. Einen Beerenton wollte ich auch aber das gabs leider nicht mehr. 
Also durfte Elegant mit! 
5ml für € 18,95

Ich steh ja eigentlich gar nicht auf feste Shampoos, aber Copperhead hat mich neugierig gemacht es soll das Haar kräftigen dank den enthaltenen Kaffee und Glanz  für coloriertes Haar bringen, weil rotes Henna mit drin ist. Ich bin gespannt, es duftet auf jeden Fall soooo herrlich nach meinem Massagebarren Percup durch den Kaffee und die Vanille, das hat sicherlich auch zum Kauf beigetragen, ich bin ja so ein Duft-Süchtie :))). 
55g für € 9,95

Und dann hab ich noch ein paar Proben bekommen, da die mich am meisten interessiert haben. 

Ein Stück von der Haarfarbe Caca Marron, ich wollte einfach mal testen wie ich es vertrage wie mein Haar drauf reagiert, ob die Farbe gut rauskommt usw. Aber das werde ich erst dann verwenden wenn das Kind da ist, die Zeit halte ich jetzt auch noch aus ohne Färben obwohl Henna angeblich verwendet werden darf.

Dann wollte ich noch das Serum fürs Gesicht ausprobieren und deswegen hab ich eine kleine Probe vom Full of Grace mitbekommen.

Und dann noch eine Probe der Vanishing Creme die mir Robert für den Sommer empfohlen hat. Da es für öligere Haut ist, hätte ich sie mir so nicht gekauft, aber probieren tu ich sie auf jeden Fall dann wenns so richtig heiß ist, geht die vielleicht ganz gut. Mal sehen.


So das war mein Einkauf 🙂 ganz schön viel ist es im Endeffekt geworden, da werden sicherlich noch die ein oder andere Review dazu folgen, wenn ihr irgendeine bestimmte wollt, gebt Bescheid.


xoxo



Babsi
0 Kommentare
  1. Petra Vo
    Petra Vo sagte:

    Hehe, na da hast du wieder zugeschlagen ^^
    Mich interessiert ja Lush nicht so sehr, liegt ja aber an den Geruch im Laden und, dass ich zur Zeit noch keine Badewanne habe. Bin ich froh, wenn ich bei meinen Freund dann wohne, habe ich endlich wieder eine.
    Ein Produkt würde ich aber selber gerne einmal von Lush ausprobieren und, dass ist das Lippenpeeling.

    lg
    Petra

    Antworten
  2. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    ja bei Lush kann ich nicht anders 🙂 🙂
    Ja das mit dem Geruch hast du schon mal erwähnt, manche lieben ihn manche mögen es nicht. Lippenpeeling mach ich mir meist selbst, aber das von Lush ist sicher toll, aber wenn du nur das willst dann geh kurz rein 😉 lg babsi

    Antworten
  3. Petra Vo
    Petra Vo sagte:

    Hihi, genau. Das Produkt auf nen Zettel schreiben, Luft anhalten hinein, Zettel hin geben, Produkt nehmen und zahlen, wieder raus gehen, weiter atmen xD

    lg
    Petra

    Antworten
  4. Alexandra
    Alexandra sagte:

    Ein ganz toller Haul :). Wenn ich mich nun entscheiden müsste, welches Produkt mir am besten gefällt, wüsste ich es gar nicht, da einfach alle total toll klingen 🙂

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.