In genau einem Monat ist wieder Muttertag – nämlich am 8.5.2016 – falls ihr dazu noch Geschenktipps benötigt, dann lest weiter ;)…..

Ich freue mich schon wenn Bella dann im Kindergarten ist und ein Muttertagsgeschenk bastelt, so wie ich es immer für meine Mama gemacht habe :).

Ein paar Geschenktipps habe ich für euch gesucht, die euch und euren Müttern vielleicht gefallen könnten – vor allem in allen Preiskategorien….also nun viel Spaß damit und alles Liebe an eure Mütter ;).

geschenktipps

ESSE Sensitive Serum

Dieses leichte Serum enthält eine Billion probiotische Lactobacillus-Mikroben per Milliliter. Die probiotischen Bakterien werden bei der Applikation durch die Feuchtigkeit auf der Haut aktiviert. Einmal aktiv stärken sie die Hautbarriere, unterstützen die natürlichen Hautfunktionen und wirken ausgleichend. Die Haut wird straffer, praller und kann sich dank einer erhöhten Widerstandkraft besser vor negativen Einflüssen schützen.

Preis: 15 ml, € 75,00 (UVP)


Betty Barclay Pretty Butterfly

Betty Barclay Pretty Butterfly duftet nach frühlingshaften, federleichten Blütenblättern und unterstreicht damit die natürliche Weiblichkeit. Umhüllt von einer zarten Duftkomposition eröffnet sich zunächst eine prickelnde Kopfnote und geht zu sanften, floralen Akkorden im Herzen über. Die intensive Duftnote der kostbaren arabischen Rose de Taïf verströmt eine magische Anziehungskraft. Ein pudriger Fond rundet den Duft ab und verführt zum Träumen.
Preis ab: 20ml, € 21,75 (UVP)

L’Eau de Chloé

Dieser erfrischend leichte Frühlingsduft verkörpert eine zarte Aura und moderne Eleganz. Die spritzige Zitrusnote im Auftakt wird sogleich von einem lieblichen Rosenakkord besänftigt, der eine feinsinnige, lebendige Präsenz auf der Haut hinterlässt. Warmes Patschuli rundet die luxuriöse Komposition raffiniert ab. Ein Duft leicht wie Tau, der für spontane und strahlende Weiblichkeit steht.

Preis: 50 ml, € 65,00 (UVP)


Sonne & Sanddorn mit bioemsan

Die leichte Sommerpflege mit Sanddorn und Jojoba erfrischt sonnengeküsste Haut. Kühlende Aloe Vera und Orangenblütenhydrolat spenden kostbare Feuchtigkeit, exotische Mangobutter und Sheabutter pflegen die Haut geschmeidig weich. Extrakte aus dem indischen Karanjabaum, Sanddornfruchtfleisch, Oliven- und Kokosöl bilden einen natürlichen UV-Schutz. Zusätzlich wirkt Sanddornkernöl zellregenerierend.
Unwiderstehlich weiche Lippen beschert der Lippenbalsam mit Kokosöl, Sheabutter und Bienenwachs. Rizinus-, Leindotter- und Sanddornöl ergänzen die pflegende Rezeptur.

Preis: Set im Baumwollbeutel, € 35,50 UVP


Lancaster Sun Compact Powder

Ein sonnengeküsster Teint wie nach dem Sommerurlaub? Das schaffen wir ab sofort das ganze Jahr über. Denn das neue 365 Sun Compact Powder lässt unsere Haut im Handumdrehen erstrahlen. Die cremige Textur sorgt für ein gleichmäßiges Auftragen, einen angenehmen Tragekomfort und eine optimale Feuchtigkeitsversorgung mit Puder Finish. Wer jedoch meint, er hat es hier mit einem herkömmlichen Puder zu tun, irrt gewaltig. Denn in der mit Sonnenstrahlen verzierten bernsteinfarbenen Dose steckt neben umwerfend schöner Bräune eine Kombination aus umfassendem Sonnenschutz und modernster Hautpflege-Technologie.
Die integrierte Full Light Technologie schützt vor 100% des Sonnenlichtspektrums, der Tan Activating Complex sorgt für ein verbessertes Bräungsergebnis. Zusätzlich wird die Haut vor umweltbedingten Schäden wie Umweltverschmutzung und oxidativem Stress geschützt.

Erhältlich in drei Shades: 01 Light Glow, 02 Sunny Glow, 03 Golden Glow
Preis, 10g, € 32,- UVP


Calvin Klein – CK One Summer

Geheimnisvoll exotisch, mitreissend wild. Ein fruchtig-frischer Cocktail aus Limetten-Mojito, Guave und Zedernholz vereint sich zum überwältigenden Sinneserlebnis. Die umwerfende Komposition riecht nach Freiheit und Abenteuer.

Preis: 100 ml € 43,- UVP


Oder ist eure Mama auch so ein Nagellackjunkie wie meine, haha – sie hat die Sucht an mich weitergegeben ;), dann werdet ihr vielleicht bei den neuen Zoya Whispers (die softeren) und O.P.I Infinite Shine Spring Collections (die knalligen) fündig:

zoya Lacke

OPI lacke Spring

So, das waren nun meine Tipps, natürlich gibt es noch viel mehr, wie Gutscheine, Blumen, einen Ausflug, ich bin mit meiner Mama mal ins Museum gegangen, damals war die Klimtausstellung (den liebt Mama sehr), wenn ihr Kinder habt finde ich so Kaffeebecher mit dem Foto vom Kind toll, es gibt mittlerweile schon so viele Foto-Specials – vielleicht war ja der ein oder andere Tipp für euch interessant.

Ich werde diesmal den Fototipp machen, ein Foto von Bella, aber was genau ich mache, verrate ich natürlich nicht, da meine Mum manchmal hier vorbeischaut :).

Was schenkt ihr euer Mama?

xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Schöne Ideen für Muttertag hast du zusammengestellt! Ich muss erst schauen was ich diesmal verschenken werde. Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi