Hi, Ihr Lieben!
Heute möchte ich euch den “Footner CoolActive Massageroller” vorstellen, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Mit dem Footner CoolActive Massageroller kommen Sie leichtfüßig durch den Sommer. Er bietet schnelle Hilfe bei müden oder schweren Füßen.
Die Hochzeitssaison ist in vollem Gang , ausgelassene Sommerpartys, ausgedehnte Wanderungen, spannende Sightseeing Trips und lange Shoppingtouren stehen am Programm. Im Sommer verlangen wir unseren Füßen einiges ab.

Facts:

Die Massagekugel kühlt den Fuß und wirkt wie eine entspannende Fußmassage. Der kalte Schaum liefert zusätzliche Kühle, hilft Schwellungen zu reduzieren, spendet Feuchtigkeit und wirkt beruhigend. Dafür sorgt sein innovativer Wirkstoffmix.
Schon nach zwei bis fünf Minuten reduziert sich die Hauttemperatur um bis zu 24% (8 Grad) . Der zusätzliche Deodoranteffekt hinterlässt außerdem einen angenehmen Duft.
Bis zu 75% der Bevölkerung waren in ihrem Leben bereits von Fußschmerzen betroffen. Die häufigsten Ursachen sind langes Stehen, Überanstrengung und schlechtsitzende Schuhe.
Mit zunehmendem Alter treten Fußschmerzen häufiger auf. Der natürliche Fettpolster der Fußsohle wird dünner, die Füße breiter und die Haut trockener. Bedingt durch das Tragen hoher Absätze sind Frauen häufiger von Fußschmerzen betroffen als Männer.
Auch schwangere Frauen sind häufig von Fußschmerzen betroffen. Gründe sind unter anderem Gewichtszunahme, geschwollene Füße und die Ausschüttung bestimmter Hormone, wodurch Sehnen und Bänder an Spannung verlieren.

Fußpflege – Wohlfühlmomente für die Füße

Die Fußpflege wird oft unterschätzt und vernachlässigt. Dabei profitiert von fitten Füßen der ganze Körper. Schon wenige Minuten reichen, um den Füßen etwas Gutes zu tun. Der Footner CoolActive Massageroller kann als Teil der täglichen Routine maßgeblich zu einem verbesserten Fußgefühl beitragen.
Egal ob abends nach der Dusche oder tagsüber zwischen zwei Terminen. Mit dem Footner CoolActive Massageroller gehören schmerzende und schwere Füße der Vergangenheit an.

Preis: Ca. 24,90 UVP (der Preis obliegt dem Handel)


Sechs Tipps für fitte Füße:

1. Achten Sie auf gut sitzende Schuhe.

2. Vermeiden Sie hohe Absätze.

3. Gehen Sie möglichst oft barfuß.

4. Machen Sie regelmäßig Fußgymnastik.

5. Setzen Sie nicht nur nach dem Sport auf Stretching.

6. Gönnen Sie sich eine Fußmassage.

 


Meine Meinung:

Vorweg erstmal, es wurde keine Tierversuche für das Produkt gemacht. Hier achte ich jetzt immer darauf und frage nach, bevor ich ein Produkt teste, denn das ist mir wichtig!

Was mich persönlich geärgert hatte, es wäre eigentlich ein zweiter Roller zum Verlosen dabei gewesen, doch leider wurde er mir gestohlen, das Kuvert war eingerissen und ein Stück hatte gefehlt. 🙁 Aber ich habe schon ein paar andere Dinge für euch zusammengesucht und bald wird es wieder ein Gewinnspiel – auf Instagram geben.

Da wir jetzt alle unter der Hitze ordentlich gelitten haben, war der Roller eine wahre Wohltat, schade das ich ihn nicht schon früher testen durfte ;). Ich habe den Stift erst seit kurzem im Gebrauch, da die Wirkung aber gleich einsetzt, kann ich euch schon davon berichten, falls ihr noch etwas für die warmen September Tage braucht.

Jetzt haben wir zwar gerade endlich mal angenehmeres Wetter in Wien, aber ich denke das kann sich ja nochmal ändern.

Außerdem ist es ja nicht nur bei heißem Wetter gut, sondern auch wenn man lange Fußmärsche hinter sich hat, dann ist es super angenehm. Außerdem ist es eventuell für Schwangere eine tolle kühlende Alternative, ich hatte sehr geschwollene Beine und Füße und hätte mich darüber gefreut.

Von der Anwendung her ist er leicht, schütteln, Kugel nach unten drücken und warten bis der Schaum kommt, nur so schnell konnte ich leider nicht fotografieren, der Schaum war schnell wieder weg 😉 und wurde flüssig so konnte ich ihn dann verteilen und er hat auch schnell die Füsse gekühlt. Es war wirklich sehr angenehm. Ich hab ihn nicht nur auf der Fußsohle sondern auch am oberen Bereich der Füße und es hat schon über einige Zeit gekühlt und soll die Temperatur um bis zu 8 Grad senken, dies kann ich euch leider nicht sagen, aber es wird schon um einiges kühler. Und bei  “fast 40 Grad Hitze” war es wirklich sehr angenehm.

Der Roller soll für 90 Anwendungen reichen, also man kommt schon über die große Sommerhitze durch.

Außerdem kann man den Roller durch seine kleine Größe immer in der Handtasche mitführen, also sehr praktisch.


Kennt ihr den Roller schon?

Wie kühlt ihr euch bei großer Hitze?

Xoxo eure Gossip-Babsi

 

6 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Oh, das klingt ja ganz toll! Wenn der nächste Sommer auch so heiß wird, werde ich mir den Roller zulegen! 😉 Danke dir für die Vorstellung! 😊 Glg Nicole 😉😊

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi