Ich bin ja ein Maskenliebhaber und das schon seit Jahren und heute möchte ich euch eine ganz besondere vorstellen 😉 ….

Ich mag Masken ja sehr gerne und so Vlies-Masken finde ich äußerst praktisch, man braucht sich das ganze Ding nur auf das Gesicht klatschen und entspannen.Feuchtigkeit kann ja jeder von uns gebrauchen und was ich nun vom Produkt halte, könnt ihr dann genauer lesen, zuerst ein paar Facts! Ich danke der Firma für die Bereitstellung der Masken – ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut, diese testen zu können!

ARTISTRY HYDRA-V Feuchtigkeitsmaske:

DSC_0262

Preis: € 39,51 (für 5 Masken)

Facts:

  • Jede HYDRA-V Feuchtigkeitsmaske enthält 30 g hoch konzentrierte Feuchtigkeitsessenz mit Hyaluronsäure* und HYDRA-V Liposomen mit norwegischem Fjordwasser.
  • Sofortige Hydration und Verbesserung der Hautelastizität.
  • Sofortige und langanhaltende Wirkung (bis zu 8 Stunden Feuchtigkeitsversorgung).
  • Alle feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe werden mithilfe des Mikrofasergewebes gleichmäßig verteilt.
  • Langanhaltende Feuchtigkeitsversorgung auch nach Abnahme der Maske.
  • Für alle Hauttypen geeignet.

*HYALURONSÄURE:
Dank ihrer hervorragenden feuchtigkeitsversorgenden Eigenschaften wird Hyaluronsäure oft auch als „Feuchtigkeitsmagnet“ bezeichnet.  Sie kommt auf natürliche Weise in der Haut vor und kann das 1000-fache ihres Gewichts an Wasser aufnehmen. Hyaluronsäure schließt die Feuchtigkeit der Haut ein und verbessert ihre Elastizität.

DSC_0266

DSC_0273

Anwendung:

  • Öffnen Sie die Verpackung und entnehmen Sie die Maske.
  • Falten Sie die Maske auseinander und entfernen Sie das feine Netz auf der Innenseite.
  • Legen Sie die Maske mit der Seite ohne Netz auf Ihr Gesicht und justieren Sie ihre Position, bis sie optimal aufliegt.
  • Entfernen Sie das große Netz.
  • Genießen Sie die entspannende Wirkung, während Wasserampullen und Liposome mit norwegischem Fjordwasser Ihre Haut pflegen. Lassen Sie die Maske für eine intensive Feuchtigkeitsversorgung 20 Minuten lang einwirken, bevor Sie mit Ihrer normalen Hautpflegeroutine fortfahren.

IMG_3650

Meine Meinung zum Produkt:

5 Masken sind in der Packung enthalten, ich verwende sie äußerst sparsam und bedacht. Ab und zu wenn Papa am Wochenende auf die Kleine aufpasst, gönne ich mir ein Vollbad mit einem großen Badekometen und dann wird gleich eine Maske aufgelegt, die Haare gepflegt und ein Peeling gemacht – also das volle Programm.

Wenn man die Maske aus der Packung nimmt, ist sie sehr stark mit den Inhaltsstoffen getränkt, also gespart wird hier nicht und das finde ich sehr gut. Passt ein wenig auf, es tropft schon mal ein bißchen herum.
Wie schon oben gut beschrieben und am Bild sichtbar ist an beiden Seiten ein Netz an der Vliesmaske angebracht um die guten Inhaltsstoffe aufzufangen.

Ich lege also die Maske auf nachdem das untere Netz entfernt ist und dann nehme ich das andere Netz weg. Dann drücke ich die Maske schön an, rücke es noch zurecht, damit das ganze Gesicht schön bedeckt ist – irgendwie komme ich mir wie Hannibal Lecter vor, aber das macht nichts :).

Schon beim Auflegen der Maske merkt man die pure Feuchtigkeit, die da an das Gesicht kommt.

Dann kann man sich in die Badewanne legen und entspannen, denn 20 Minuten sollte sie schon auf dem Gesicht bleiben. Diese kleine Auszeit genieße ich sehr um neue Kraft zu tanken. Die Maske fühlt sich angenehm auf der Haut an, eine leichte kühlende Wirkung ist zu spüren und man merkt fast wie die Haut die Feuchtigkeit speichert.

Nach den 20 Minuten Einwirkzeit habe ich die Maske dann entfernt, aber den Überschuss der noch auf der Haut oben war, haben ich leicht einmassiert und nicht weggewaschen, irgendwie wäre das viel zu schade und während ich mich abdusche und die Haare wasche, können sich die Wirkstoffe weiter entfalten. 

Die Reste tupfe ich dann mit einem Kosmetiktuch ab, aber ein wenig bleibt trotzdem erhalten, die lasse ich dann aber auch auf der Haut und die können noch schön einziehen.

Die Maske habe ich übrigens sehr gut vertragen, keine Rötungen sind entstanden; Jucken und Brennen war auch nicht wahrzunehmen.

Der Duft der Maske ist sehr dezent und angenehm, was mir sehr gut gefällt, denn ich hasse nichts mehr als stark parfümierte Produkte gerade auf meiner Gesichtshaut.

Vom Ergebnis bin ich sehr begeistert, meine Haut hat sich alle Feuchtigkeit hineingezogen was ging :). Man merkt, wie man insgesamt frischer und wacher aussieht und kleine Fältchen und Linien elimiert werden. Sogar die tieferen Falten erscheinen nicht mehr so stark wie sie waren.

Ganz ehrlich, ich hätte mir nie erwartet so ein Ergebnis zu erzielen. Nach den ganzen Nächten, die derzeit wieder unruhig sind, kann ich die Masken echt gebrauchen und man sieht danach wirklich ausgeschlafener aus und die Haut wirkt insgesamt praller.

Also alle die noch wirklich gute Feuchtigkeitsmasken suchen, die eine Verbesserung bringen und bereit sind ein wenig mehr auszugeben, liegen mit diesen Hydra-V Masken wirklich goldrichtig. Wer sich die guten Stücke zulegen will, schaut mal HIER vorbei!

Es gibt aber noch jede Menge Hydra-V Produkte, die ihr euch bei HIER ansehen könnt, mich interessiert diese Serie sehr, da meine Haut sowieso immer “durstig” ist :).

xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Die Maske klingt ja richtig toll und die Wirkung ist auch sehr gut! Mit Vliesmasken habe ich noch nicht so viel Erfahrung aber diese müsste ich mal ausprobieren. Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi