Hi, Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch einige Produkte der neuen Limited Edition „Retrospective“ by Catrice die es im September 2016 in den Geschäften zu kaufen gibt. Ich hatte Glück beim Gewinnspiel und habe eine Auswahl der Edition vor ein paar Tagen zugeschickt bekommen. Vielen dank dafür an Catrice! Ich wollte euch die Produkte schnell zeigen, bevor sie wieder ausverkauft sind. Als Tipp zumindest bei uns in Österreich, dm und Bipa bekommen die Produkt oft erst später ;).

Sixties Reloaded. Die Herbst-/Winterkollektionen 2016 zahlreicher Designer bringen Neuinter-pretationen der Sixties Trends auf die Catwalks.  Das Jahrzehnt der Tie-dye Shirts, Miniröcke und Cat Eye Sunglasses lebt erneut auf. Die neue LE zeigt, wie spannend Rückblicke sein können. Nachtblau, Petrol und ein intensives Rot werden mit Retro-Pink und modernem Grau kombiniert. The Past Going Fast Forward – by Catrice.

Wet & Dry Shadow

Wet & Dry Shadows

Beschreibung: Allrounder. Die drei hochpigmentierten Puderlidschatten können nass oder trocken angewendet werden. So wird jedes Eye Make-up durch den intensiven oder pudrig-soften Look perfektioniert. Eine schimmernde Champagner Nuance, mattes Grau und Blau stehen zur Wahl.

Swatches Lidschatten

C02 Blue Flashback / C03 Nostalgic Grey

Meine Meinung:

Wow, also ich muss sagen, gerade das Blau ist sehr schön pigmentiert, aber auch der Grauton, der ins bläuliche Taubengrau geht hate eine tolle Deckkraft, nass aufgetragen, halten die sicherlich extrem gut, das werde ich noch testen. Ich trage zwar nicht so oft blauen Lidschatten, aber diese gedeckteren Töne finde ich ganz schön. Für den Herbst und Winter sehr passend. Ob ich mir die Töne so geholt hätte, wohl eher nicht, aber aufgetragen finde ich sie nun sehr toll und Blau soll ja dunkelbraune Augen zum Strahlen bringen :). Besonders witzig finde ich hier den Deckel der eine Lupe enthält.

Lidschattendeckel


Multicolour Blush

BLush Retrospective

Beschreibung: Tricoloured Bull’s-eye. Der Puder-Blush ist mit einer einzigartigen Ring-Prägung versehen, die ihm einen coolen, sixties-inspirierten Bullaugen-Look verleiht. Helle und dunklere Töne wie Beere, ergänzt von zartem Rosé und Pink, verleihen einen gesunden Teint und passen zu jedem Hauttyp.

blush swatch

C01 Retro Rosiness

Meine Meinung:

Ich finde die Blushes immer sehr gelungen aus den LE´s :). Die Prägungen und die Verläufe gefallen mir eigentlich bei fast jeder LE. Dieser beerige Ton passt gut für den Herbst/Winter, denn da trage ich dann meist dunkelrote oder dunkelblaue Sachen und da passt dieser Blush sehr gut dazu. Hier seht ihr die 3 Töne einzeln und dann unterhalb zusammen aufgetragen. Die Pigmentierung ist sehr gut, überhaupt vom dunklen Ton und zusammen ergibt es die perfekte Mischung, die auch vielen Hauttönen stehen wird. Die Haltbarkeit ist ebenfalls gut.


Nail Lacquer

Nagellacke

Beschreibung: Swingin’ Sixties. Die fünf Nagellacke mit shiny Finish begeistern in limitierten Trend-Farben wie Petrol-Blau, sattem Rot, coolem Rosa, hellem Beige und kräftigem Mittelblau.

swatches Nagellacke

C03 Blue Flashback / C04 Return To REDtro / C05 Retro Rosiness

Meine Meinung:

Der blaue und auch der rote Lack lassen sich gut auftragen, der blaue sogar noch eine Spur besser und er ist auch deckender. Der neonstichige mit Schimmer, den man leider hier im Bild nicht erkennt, ist ein wenig zickiger, da muss man sich Zeit nehmen und auch hauchdünne Schichten auftragen, der verträgt bis zu 3 Schichten. Die anderen 2 sind mit 2 Schichten schön deckend. C03 und C04 sind für den Winter klassisch würde ich sagen, wer es gerne knallig mag, sollte dann natürlich zu C05 greifen, den ich mir so wahrscheinlich nicht gekauft hätte, aber ich finde für den Spätsommer ist er super cool :).


Velvet Liquid Lipstick

Velvet Liquid Lipstick

Beschreibung: Velvet Crush. Der Velvet Liquid Lipstick im auffälligen Retro Packaging mit der Konsistenz eines Gloss‘ trocknet samtig-matt und deckt dabei makellos – wie ein Lippenstift. Mit sattem Rot oder intensivem Rosa wird ein Lip Look in bester Sixties Manier kreiert.

C01 Return To REDtro

C01 Return To REDtro

Meine Meinung:

Also hievon bin auch super begeistert, ich hätte die andere Variante lieber gehabt, da ich die Farbe ROT zwar liebe, doch meist traue ich mich nicht so starke Töne zu tragen. Aufgetragen gefällt er mir aber sehr gut und auch das Gefühl ist sehr angenehm, überhaupt nicht austrocknend sondern eher pflegend, obwohl er matt ist. Ich schau mir unbedingt noch die andere Farbe im Geschäft an, denn die Haltbarkeit und das Gefühl auf den Lippen ist echt super. Ich habe ohne Konturenstift gearbeitet sondern nur mit dem Applikator aufgetragen, deswegen nicht einwandfrei.

lippenswatch nehmen

im Sonnenlicht

DSC_0350

im Schatten


Hier könnt ihr euch die ganze LE anschauen…

Wie gefallen euch die Produkte und habt ihr euch etwas von der LE gekauft, ich hab sie bei Müller schon entdeckt und blieb standhaft, Gott sei dank, da wusste ich noch nicht, dass ich ein Packerl bekomme :).

xoxo eure Gossip-Babsi

12 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Bei der LE blieb ich auch Standhaft! Aber das Blush sieht schon sehr schön aus hi hi! Ich freue mich für dich, das du die Produkte gewonnen hast, toll! 😊 Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi