Hi, Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch die März Edition der Lookfantastic Box, natürlich wieder mit der englischen ELLE mit drin, falls ich die Produkte online gefunden habe, dann verlinke ich sie euch in der Überschrift.

 

SKIMONO Beauty Foot Mask for total conditioning 16ml, UVP € 11,95 (Original):

Die sockenartige Maske ist mit Shea Butter and Olivenöl angereichert und pflegt die Haut der Füße total weich, natürlich musste ich sie gleich ausprobieren, ich hatte so eine mal von KIKO und war da auch schon begeistert. Manchmal muss man sich so etwas gönnen, die Füße sind bei mir im Winter eher immer vernachlässigt, da mache ich immer nur schnell schnell. 30 Minuten muss sie einwirken und danach kann man den Rest noch einmassieren.

Habe ich übrigens schon ausprobiert und fand ich wirklich ganz gut 🙂 die Füße wurden gut gepflegt im Sommer sicher super, da durch das kühle Gel es ein wenig unangehm war, war eigentlich so ähnlich wie die vom KIKO – etwas für Verspielte und die, die gerne neues Testen ;).


Omorovicza Balancing Moisturiser:

Dieser Moisturiser soll die Poren minimieren und die Haut verschönern. Die Feuchtigkeitspflege ist für ölige bis Mischhaut geeignet. Unter dem Make-up und als Primer geeignet.


Renu Flash Relax Maske:

 

Die RENU Flash Relax Maske glättet feine Linien und stärkt deine Gesichtskonturen, was deine Haut sofort strahlen lässt. Angereichert mit einer Mischung aus Ginseng und Magnesium, die deine Muskeln sanft entspannt und für eine glättende Wirkung auf deine Haut sorgt, während die Vitamine C und B5 deine Haut natürlich strahlen lassen. Durch intensives Feuchtigkeitsspenden und das Aufhellen deines Teints ist dies die perfekte Wahl nach einer langen, intensiven Nacht!


Skinchemists Rose Quartz Lip Plump:

Dieses Produkt habe ich auf LF nicht gefunden, dank Vitamin E und Pfefferminzöl soll es die Lippen ein wenig aufplustern. Man kann es auch unter dem Lippenstift tragen.

Diesen hab ich auch gleich getestet und der kühlt die Lippen gut fühlt sich an wie ein Lipgloss, die Lippen sehen glatter aus, ganz angenehm, aber kein Must-have.


Styelondon Oval Face Brush:

Das Produkt habe ich nicht auf LF gefunden. Der ovale gut gebundene Pinsel ist für cremige wie auch pudrige Produkte verwendbar und man kann damit gut verblenden. Ich bevorzuge aber persönlich trotzdem die normalen Pinsel, auch wenn es witzig ist mal damit zu arbeiten.

Diesen hier habe ich Bella geschenkt, da sie sich den gleich gekrallt hat, als ich die Box begutachtet habe, Bella freut sich immer über Pakete, haha.


Doucce Freematic Eyeshadow Duo – 78 Kate & 81 Tenley:

Auch diese Lidschatten habe ich nicht auf LF gefunden, vielleicht gibt es sie demnächst. Diese schönen Braunttöne kann man eigentlich immer brauchen, nichts besonderes aber alltagstauglich. Man kann sie in einer Magnetpalette einfügen wenn man möchte.

Mal sehen, da ich genug solche Töne habe, verlose ich die vielleicht beim nächsten Gewinnspiel. 🙂


Insgesamt finde ich die Box wieder ganz ansprechend und mit brauchbaren Dinge, die Box selbst sieht vom Design wieder süß aus, das gefällt mir halt sehr gut an LF, dass sie immer wieder andere Boxendesigns machen. Ich weiß allerdings nicht, da ich noch so viel zu verbrauchen habe, die Box noch weiter abonnieren werde, ich schau mir die nächste Box noch an und werde dann entscheiden. Ih möchte ja reduzieren und habe ja noch andere Boxen wo mich einfach die Inhalte mehr ansprechen.

Wie gefällt euch die Box?

Xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Box sieht toll aus. Aber ich verstehe dich, dass du aufbrauchen magst! Sonst werden es immer mehr Produkte! Glg Nicole

    Antworten
    • Babsi
      Babsi sagte:

      Liebe Isa, ja die Boxen sind immer ganz schön 🙂 der Look gefällt mir immer sehr gut und der Inhalt ist auch ganz gut. Ganz liebe Grüße, Babsi

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi
Wenn´s gefällt freue ich mich wenn Du es teilst
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin
Vielen Dank!