Hi, Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch 2 der neuen Lush Badebomben etwas näher, wie mir ihr Duft gefällt und was ich von ihnen halte….

 

Yellow Submarine

Badebombe, € 5,95

 

Beschreibung: Warum fliegen, wenn du ein U-Boot nehmen kannst?

Sage adieu zu dem hektischen Treiben in der Stadt, tauche unter und lass die Wellen über dir zusammenschlagen. Du erwachst auf einer tropischen Insel, auf der der Kokosduft sanft durch die Palmen weht.

Ein Cocktail aus brasilianischem Orangenöl, Zitronengrasöl und Koriandersamenöl belebt die Sinne und transportiert dich an sonnige Küsten. Dort kannst du dem pinken und gelben Sonnenuntergang zusehen und gleichzeitig ein spektakuläres Bad genießen.

 

Meine Meinung:

Dieses süße kleine U-Boot – ich finde ja die Designs sowieso immer super von LUSH 🙂 ist nicht nur optisch ein Hingucker. Ich finde den Duft sehr toll, schön frisch, aber auch ein bisschen würzig aber auch ganz leicht süßlich, total super genau meine Duftrichtung die ich gerne habe.

Außerdem ist es so schön groß, dass man es auf 2-3 Teile verwenden kann. Und dieses bunte Zusammenspiel aus den Farben gefällt mir auch sehr gut, da wird Baden immer zum Erlebnis 🙂.


Metamorphosis

Badebombe, € 5,95

 

 

Beschreibung: Eine ekstatische Bombe,

deren Komposition aus Dunkelheit und Licht sich in deinem Bad in Form von entspannenden, beruhigenden Aromen aus schwarzem Pfeffer und Myrrhe entfaltet, um deine Seele zu reinigen und erhellen.

Befreie sie in warmem Wasser und sieh zu, wie das triste Grau des Stadtalltags hinfortgespült wird. Es macht Platz für eine Farbexplosion aus Orange, Pink, Gelb und Grün, die dich zu neuem Leben erweckt.

Löse dich von dem Alten und sinke in eine helle, neue Welt voller Versprechen und Möglichkeiten.

 

Meine Meinung:

Diese Badebombe sieht anfangs ein wenig fad aus von der Farbe her, aber innen drin steckt mehr. Das Design ist hier auch wieder toll, wie ich finde. Und der Duft ich sag euch, perfekt für den Herbst/Winter – schön warm, würzig und obwohl er ganz anders als der vom U-Boot duftet, liebe ich ihn genauso. Lush schafft es auch immer wieder mich zu begeistern, die Ideen, die Geschichten – ich liebe einfach das verspielte Design dahinter. Und das Konzept mag ich auch!

Also alle die, die warmen Düfte bevorzugen, ist diese Badebombe perfekt – auch diese kann man wieder mehrmals verwenden!


Ich liebe beide vom Duft her, sehr gelungen muss ich sagen, aber da habe ich bei Lush nie Bedenken, weil so viel Herzblut dahinter steckt. Dieser Laden ist und bleibt mein absoluter Lieblingsladen bis ans Ende meiner Tage :).

Habt ihr schon die Neuheiten entdeckt?

xoxo eure Gossip-Babsi

12 Kommentare
  1. Charlotte
    Charlotte says:

    Wunderschöne Fotos 🙂 danke dir für die Vorstellung ich muss eh wegen einer Creme zu Lush, da schau ich mir die Neuheiten mal an 🙂 LG

    Antworten
  2. Nicole Winkler
    Nicole Winkler says:

    Das U-Boot finde ich sehr süß! Ich war schon lange nicht mehr bei Lush, wird wieder Zeit! Den Hintergrund von den Fotos passt so gut, finde ich, toll geworden!😉😊 Danke dir für die Vorstellung! 😊 Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi

Letzte Artikel von Babsi (Alle anzeigen)

Wenn´s gefällt freue ich mich wenn Du es teilst
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin
Vielen Dank!