Hi, Ihr Lieben!

Heute stelle ich euch die Tulasãra™ Renew Morning Creme von Aveda vor, die ich als Probe bekommen habe beim letzten Friseurbesuch bei G-Room!

Tulasãra™ Renew Morning Creme:

97% natürlich gewonnene Inhaltsstoffe, lässt die Haut sofort erstrahlen, glättet feine Linien und schützt den ganzen Tag!

Strafft: das Hautbild mit bio-fermentierten Peptiden & Sigesbeckia

Stärkt: den natürlichen Schutz der Haut mit Oleosomen plus Antioxidantien aus Reiskleie, Vitamin E & Ingwerextrakt

Lässt erstrahlen: mit Süßholzwurzel & Melasseextrakten

Verleiht sofortiges Strahlen: mit aus Mineralien gewonnenen, lichtreflektierenden Inhaltsstoffen

Die neue Tulasãra™ Renew Morning Creme ist vom Gesichtsyoga, eines der morgendlichen ayurvedischen Rituale, geprägt. Die Tulasãra™ Renew Morning Creme wird morgens nach der Gesichtsreinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen und einmassiert. Empfehlenswert ist auch eine Verwendung der Tulasāra™ Concentrates vor der feuchtigkeitsspendenden Tulasãra™ Renew Morning Creme.

Preis: ca. € 60,- / 50ml

Meine Meinung zum Produkt:

 

Mit Gesichspflege von Aveda hatte ich bisher noch nicht das Vergnügen. Da ich ja ein sehr sensibler Hauttyp bin und Aveda doch immer wieder mit ähterischen Ölen arbeitet, war ich zuerst skeptisch, aber ich wurde eines besseren belehrt.

Die Ayurvedische Tulasãra™ Linie hat einige Produkte zu bieten (Trockenbürste, Öl, Konzentrate,..) und diese Creme ist jetzt eben neu im Sortiment mit dabei.

Der Duft ist sehr kräuterig, aber ich mag das ganz gerne – die Konsistenz ist cremig und man merkt auch ein wenig reichhaltiger. Trockene Haut wird sich sehr darüber freuen. Meine Haut hat sie toll vertragen, kein jucken, kein brennen und die Haut ist danach gut mit Feuchtigkeit versorgt.

Durch den speziellen Duft finde ich eine Massage im Gesicht sehr sinnvoll, denn so wird man gleichzeitig entspannt, ich habs probiert – obwohl wenns der Partner macht ist es natürlich noch entspannender :). Außerdem wird die Creme viel besser aufgenommen kommt mir zumindest vor. Das Einarbeiten tut mir richtig gut. Ich werde das Ritual jetzt öfters vollziehen, wenn ich die Zeit habe.

Erhältlich ist AVEDA z.B. bei *G-Room* !


Kennt ihr die Creme, habt ihr Erfahrung mit Aveda-Produkten?

xoxo eure Gossip-Babsi

14 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler says:

    Aveda Produkte habe ich noch nicht ausprobiert! Aber diese Creme klingt sehr gut, muss ich mir auch mal anschauen! 😊😉 Danke dir für die Vorstellung! Glg Nicole 😊

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi

Letzte Artikel von Babsi (Alle anzeigen)

Wenn´s gefällt freue ich mich wenn Du es teilst
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin
Vielen Dank!