Review: WEN HAARPFLEGE

 
Ich habe einige Zeit den Wen Cleasing Conditioner verwendet! Die erste Flasche ist fast leer! Hier habe ich die Fotos von damals genommen wie noch alles neu war 🙂
 
Was es verspricht:
Mit WEN® sparen Sie Zeit bei der Anwendung und all diese Extra-Produkte, die Sie nun nicht mehr benötigen.
Diese außergewöhnliche Haarpflege vereint Shampoo, Spülung, Haarkur, Produkte für leichte Kämmbarkeit und leave in-Conditioner.

Bei WEN® handelt es sich nicht um ein herkömmliches Shampoo– Sie dürfen das Produkt daher großzügig auftragen. Je mehr, desto besser das Ergebnis.

Bei regelmäßiger Anwendung wird Ihr Haar von Tag zu Tag schöner aussehen und sich besser anfühlen.

 Weiters enthält WEN keine schäumenden Sulfate, sondern nur wertvolle ätherische Öle und Extrakte! Genau deswegen wollte ich es auch haben!
 
Meine Meinung:
Ich habe die meiste Zeit eigentlich nur den WEN Cleansing Conditioner (kurz WEN)verwendet. Zeitweise auch die Styling Creme zum Föhnen oder den Texture Balm (aber der ist schon sehr fettig, also durfte ich den nur in die Längen geben)!
Wie ich WEN das erste Mal verwendet habe, war ich ziemlich begeistert! Die Haare waren echt danach so schön, die haben geglänzt, ich konnte sogar einen Tag beim Waschen hinauszögern. Alles war eigentlich toll. Das einzige was ich wirklich daran nicht mag, dass man sehr sehr lange ausspülen muss, da ja keine Sulfate drin enthalten sind.
Dann waren wir auf Urlaub und ich wollte WEN eigentlich dorthin nicht mitnehmen (weil es ja eine 400ml Flasche ist). Im Urlaub nehme ich eigentlich immer nur Sachen mit, die ich dort verbrauchen kann und nicht mehr mitnehmen muss. Jedenfalls habe ich mir die Haare dann mit einen Balea Shampoo (silikonfrei) gewaschen und die Haare waren danach echt komisch. Denn WEN funktionierte danach nicht mehr. Ich weiß nicht warum, aber die Haare wurden schon nach einen Tag fettig, wie ich dann wieder WEN benutzt habe. Und ich habe das auch nicht mehr in Griff bekommen, mein Haar hat sich nicht mehr an WEN gewöhnt. Nach 2 Wochen habe ich dann aufgegeben, täglich Haare zu waschen oder immer Trockenshampoo zu verwenden war mir zu mühsam.
 
Jetzt benutze ich WEN als Conditioner für zwischendurch, da es ja wirklich gut pflegt, aber als Shampoo nehme ich es derzeit nicht mehr. Vielleicht probiere ich es nach einiger Zeit mal wieder!
 
Nachkaufen werde ich mir aber WEN wahrscheinlich nicht mehr. Da ich ja noch eine ganze Flasche habe, werde ich sicher wieder einmal eine längere Aktion mit WEN starten, aber im Moment probiere ich lieber andere Produkte. Da ich aber anfangs so zufrieden war geb ich WEN eine 3 aber eine bessere Note kann ich ihm beim besten Willen zu diesen Zeitpunkt nicht geben! Ich muss aber auch ehrlich sagen, dass ich mich nicht so lange an Kosmetika binden will, außer sie überzeugen mich wirklich sehr. Ich probiere halt immer wieder gerne neue Produkte!
 
 
 

Babsi
0 Kommentare
  1. S
    S sagte:

    das ist ja blöd, dass sich dein haar dann nicht mehr daran gewöhtn hatte. Aber anscheinend ist die Kopfhaut bei vielen sehr sensibel :S

    lg
    svetlaa

    p.s.: der nagellack ist mir eingetrocknet. Aber er war immerhin zur Hälfte leer 😉

    Antworten
  2. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    Ja irgendwie hat es nicht mehr funktioniert, keine Ahnung warum. Aber ich werde wahrscheinlich nochmal eine Aktion starten, wenn meine anderen Shampoos leer sind 🙂

    LG Babsi
    PS: ach so ok, denn leermachen schafft man nicht leicht, obwohl die alten Essence ja eh schön klein sind 🙂

    Antworten
  3. Alessa
    Alessa sagte:

    Hallo liebe Babsi! Sowas ist mir mit Haarpfelgeprodukten noch nie passiert – aber schade eigentlich, wo Du doch erst so begeistert warst… aber vielleicht klappt es nach einiger Zeit wirklich wieder…
    Ich hab nachgeguckt, die pastellfarbene Uhr findest Du z.B. hier: http://uhrenstore.de/damenuhr/swatch-flik-flak/10739-irony-silky-lustre
    Aber leider ist sie überall ausverkauft, wo ich sie bisher finden konnte… schade, mir gefällt sie nämlich auch gut.
    Ich wünsch Dir einen ganz tollen Tag!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  4. Elly Pirelli
    Elly Pirelli sagte:

    das lese ich auch zum ersten mal das eine haarpflege danach nicht mehr funktioniert, echt schade 🙁 ich habe letztens auf meinem blog eine review über die haarpflegeprodukte von der high end marke mahnaz geschrieben, vllt interssiert dich das 🙂 Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir 🙂
    -> Mein Blog

    Antworten
  5. Roswitha Bergler
    Roswitha Bergler sagte:

    Halli Hallo,

    also ich denke es liegt an dem Balea Shampoo, welches du im Urlaub benutzt hast… Meine Haare fanden dieses vorerst auch klasse, aber nach einer Zeit mit dem Balea Shampoo wurden meine Haare immer schneller fettiger.

    Ich würde sagen, verwende mal eine Zeit lang kein Balea und gehe dan zurück zum WEN Shampoo.

    VG
    Rosi von Aveda Invati

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.