VIVE LA FRANCE
: GLOSSYBOX präsentiert die Crème de la Crème französischer Beauty-Marken


Mit der Vive la France Edition fängt GLOSSYBOX das gewisse „je ne sais quoi“ Frankreichs in Sachen Beauty und darüber hinaus ein: Von der französischen Riviera zu der Spitze des Eiffelturms. Um das zu untermalen, holte man sich mit Fashion-Illustratorin Jamie Lee Reardin ganz besondere Unterstützung.

Jamies ganz eigener Stil verschaffte ihr bereits Aufträge für die großen französischen Modehäuser Chanel, Dior und Balmain. Diese Erfahrungen und ihre persönliche Interpretation Frankreichs inspirierten Jamie zu dem Design:

The box illustration was based on my own personal experience of visiting Paris for the first time – the excitement I felt while exploring such a beautiful city, and that constant sense of awe that returns to me each time I visit. As magical as Paris is, there are so many other enchanting destinations in France that I have yet to see! Annecy, Nice, and Beynac-et-Cazenac are all on my list of dream destinations, so I wanted to be sure to celebrate these regions as well.

Die Edition wird gefüllt sein mit ausgewählten Produkten von großen französischen Traditionsunternehmen bis hin zu Apotheken-Marken, die momentan bei Kennern eine Renaissance erleben.

Erhältlich ist die limitierte Box im Juli unter glossybox.at, solange der Vorrat reicht.

Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis:
GLOSSYBOX Juli – Vive la France Edition: 14,00 Euro zzgl. Versandkosten

Weitere Details im Anhang oder unter www.glossybox.at   

Meine Meinung:
klingt nach einer interessanten Box 🙂 

xoxo

Babsi
4 Kommentare
  1. Petra Vo
    Petra Vo sagte:

    Die Böx hört sich ja mal wieder interessant an. Hatte mir schon damals die London geholt. Denn ich finde es toll, wenn man auch mal Marken testen kann, die aus anderen Ländern sind und bei uns überhaupt nicht erhältlich sind 🙂

    lg
    Petra

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.