Nagellackset um €2,50; Lidschattenpigmente um € 4,- und eine Lidschattenpalette um € 2,50!




Dann so ein Ding wo man sich das Toupieren erspart – a la Amy Winehouse!



Einen Armreifen im Roségold-Stil (sieht man am Foto nicht ganz so gut) um € 3,-!



Einen goldenen Schal um € 3,-



Eine Tasche im Clutch-Stil um € 9,- mit Federn! Leider hats die dunkle nicht mehr gegeben!



Dann braucht man immer wieder mal Socken für jeweils € 3,-

Warme kuschlige Hausschuhe für € 3,-



Slipper Socks um € 1,50 mit Abs 🙂



Wie ihr seht, liebe ich Leo-Muster in allen Variationen 🙂 und ich liebe solche Hausschuhe 🙂 die sind schön weich und kuschelig und für € 6,- konnte ich die nicht liegenlassen!!!

Also Primark ist für Kleinzeugs-Sachen ein echter Geheimtipp, bei der Kleidung oder bei Schuhen um so wenig Geld kann man dann aber auch nicht allzu viel erwarten. Tlw. merkt man es dann an der Quali. Aber man sollte sich das Geschäft schon unbedingt mal ansehen. Also alle paar Monate mal wird es mich wahrscheinlich schon dorthin ziehen 🙂

Part 2 folgt in den nächsten Tagen!

Wenn ihr swatches der Lacke oder Lidschatten sehen wollt – sagt es mir und ich werde es in den nächsten Tagen abknipsen 😉

Babsi
0 Kommentare
  1. Anonym
    Anonym sagte:

    muss unbedingt auch mal zum primark 🙂 hab schon so viel gutes gehört!!! ich glaub ich würd den ganzen laden kaufen…..

    bussi sibel

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.