Ob rodeln, skifahren, eislaufen oder Schneemann bauen – der Winter macht Kindern einfach Spaß. Damit die Kleinen auch gesund die kalte Jahreszeit genießen können, hält Mama Aua! wertvolle Helferlein bereit.

Mama Aua! Nase

nase

Wenn Schnee, Nässe und Kälte ins Land ziehen, werden aus manchen kleinen Abenteurern große Schnupfennasen. Abhilfe schafft Mama Aua! Nase, eine Intensivpflege mit Eukalyptus, Kiefernadel und beruhigendem Dexpanthenol für den Bereich von Mund und Nase. Aufgrund der natürlichen und milden Inhaltsstoffe kann Mama Aua! Nase auch schon von den Kleinsten verwendet werden. Durch das Einmassieren in die Haut entfalten die Öle ihre volle Wirkung. Extra sanfte Formulierung ohne Kampfer und Menthol.

Mama Aua! Nase 50 ml 10,90 €

Mama Aua! Immunsystem 
immunsystem

Die Mama Aua! Immun-Tropfen unterstützen auf natürlich sanfte Weise das Immunsystem mit Propolis, Grapefruitkernextrakt und Glycerin. Gerade im Winter sind sie eine willkommene Vorsorge gegen Erkältungen. Alkohol-, zucker-, gluten- und laktosefrei, ohne tierische Fette und Konservierungsstoffe.

Mama Aua! Immun-Tropfen, 30ml € 10,80, 10ml € 4,80

Mama Aua! Kälteschutzcreme

kälteschutzcreme

Die Mama Aua! Kälteschutzcreme schützt Gesicht und Körper mit reiner Bio-Sheabutter und hochwertigen biologischen Ölen aus Avocado und Kokos. Sie ist so mild und pflegend, dass sie auch die empfindliche Kinder- und Neurodermitishaut schützt und pflegt und kommt gänzlich ohne Parfum, künstliche Emulgatoren oder Parabene aus. Die Creme zieht sofort ein und hinterlässt einen pflegenden Schutzfilm auf der geschmeidig zarten Haut.

Mama Aua! Kälteschutzcreme 50 ml € 10,90

Mama Aua! Sheabuttermilch
Sheabuttermilch

Diese angenehme Bodylotion aus 100% rein biologischer Sheabutter versorgt gereizte und trockene Haut mit wichtigen Nährstoffen und macht sie geschmeidig weich. Unraffiniertes, hochwertiges Mandelöl ergänzt die mild pflegende Textur. Auch für empfindliche Kinder- und Neurodermitis-Haut geeignet.

Mama Aua! Sheabuttermilch, 150 ml (hier hatte ich leider keinen Preis)


Tipp der Mama Aua!-Mama, Mag. Nina Raidl:

Eisiger Wind, frostige Temperaturen und nasskalter Schnee: Väterchen Frost tobt sich im Winter ganz schön aus. Für die lieben Kleinen ist das aber noch lange kein Grund aufs Spielen im Freien zu verzichten. Gut so! Denn gut geschützt und dick eingepackt macht das Rangeln auch im Winter Spaß. Mein Tipp: Kleine Rotznasen und rote Wangen sollten unbedingt vorher mit einer Extraportion Kälteschutzcreme versorgt werden. Das schützt die zarte Haut und hält sie streichelweich.
Alle Mama-Aua! Produkte sind ab sofort und exklusiv in allen österreichischen Apotheken erhältlich.

Letzens habe ich euch ja über die Mama Aua! Produkte berichtet und wie ihr gelesen habt, hab ich sie wirklich gern, die Sheabuttermilch überlege ich mir für Bella, da sie auch für Neurodermitishaut geeignet ist und da ist ja das Mandelöl besonders gut und verträglich!!!
xoxo eure Gossip-Babsi
6 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Sheabuttermilch kann ich mir gut vorstellen als Winterpflege! Und die Immunsystem Tropfen werde ich mir nächsten Jahr für meine beiden Jungs holen. Bei dem dauernden Wetterwechsel können die nicht schaden! Glg Nicole

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi