Hi, ihr Bio Begeisterten!

Ich wollte euch heute einen besonderen Shop oder besser gesagt eine Gärtnerei empfehlen, die mir am Herz liegt! Letztens habe ich euch den Bioladen von der lieben Guggi vorgestellt, wo es auch einiges herzhaftes zu kaufen gibt, heute zeige ich euch, wo ihr auch mehr Auswahl an Obst und Gemüse bekommen könnt. Da ich ja nicht weiß ob Personen auf Fotos wollen, habe ich hier eine Blume aufs Gesicht gegeben :).

Ganzes Geschäft

Ihr merkt ja schon seit einiger Zeit, das ich ein wenig am Umdenken bin! Ich denke als Mutter will man nur das beste für sein Kind und da gehört die Ernährung genauso dazu und ist ein wichtiger Bestandteil! Ich habe mich zwar damit beschäftigt aber nicht so intensiv, seitdem Bella mit uns mit isst, ist das Thema aber umso wichtiger geworden! Ich koche auch fast immer frisch, denn das finde ich schon sehr wichtig gerade für Kinder im Aufbau, aber natürlich auch für uns. Klar kommt man nicht immer dazu, aber in der Karenz hat man dafür schon viel mehr Zeit und Möglichkeiten.

Auch klein Bella hat schon ihre Vorlieben – sie liebt zB Zucchini sehr und alle Arten von Beeren und Himbeeren sind ihre klaren Favoriten! Jeden Tag plündert Sie unsere Sträucher, doch die sind halt auch nur begrenzt! 🙂

Und da ich aber immer auf der Suche nach guten Geschäften in Wohnungsnähe bin, kam mir letztens der Bericht in Konkret gerade recht! Da gab’s das “Essperiment” das ich wirklich sehr interessant fand! Hier wurden Familien in einigen Teilen Österreichs vorgestellt, die sich “regional” ernähren und unter anderem auch ein Ehepaar aus Wien die auf die Gärtnerei Ganger aufmerksam geworden sind! Dann sah ich im Internet nach und dachte Wow, ist ja ganz in der Nähe da müssen wir hin!!

Hier der Beitrag von konkret dazu:

Beitrag vom Die. 2. 8. 2016, Teil 2  https://www.youtube.com/watch?v=0coqGFIuYnQ

Beitrag vom Do. 4. 8. 2016, Teil 3  https://www.youtube.com/watch?v=VlhIW6TCIMI

Gut wars, denn jetzt haben wir eine tolle Gärtnerei gefunden, wo wir nächstes Jahr unsere Pflänzchen kaufen werden und unser Obst und Gemüse, Säfte, Honig, Marmeladen, sogar Blumen usw auch noch frisch und regional besorgen können und das auch noch zu tollen Öffnungszeiten, auch dann wenn ich wieder arbeiten gehe!

Viel Frisches Obst und Gemüse, alles wirklich schöne und ausgesuchte Ware, man braucht nicht nachkontrollieren, ob sie faulig oder schlecht ist, wie oft in Supermärkten.

Äpfel und Paprika

Tomaten

Viel Eingemachtes wie ihr hier seht oder auch Chili im Glas:

Eingemachtes

Sogar mein Beautyherz hat eine kleine Ecke – ich mag die Bioemsan Marke ja sehr gerne:

Bioemsan

Die Produkte wachsen in der großen Gärtnerei, werden natürlich kultiviert und sind auch noch Bio zertifiziert!! Was will man mehr!

Außerdem muss ich sagen, sind die Mitarbeiter der Gärtnerei allesamt sehr professionell und hilfsbereit! 

Den Kleinen wird es übrigens auch nicht fad, die können sich einen der Roller und Fahrräder ausborgen und ein bißchen herumdüsen während die Eltern shoppen gehen.

Für die Kleinen

Ein weiteres Highlight für uns ist auch der 1-2x im Monat stattfindende kleine Bauernmarkt aus Betrieben in der Steiermark usw die ihren schönen Waren präsentieren! Wir haben selbst schon Karree, Brot usw dort gekauft – super Qualität und total nette Leute! Guten Wein gibt es übrigens auch, den man verkosten kann…

Die genauen Termine und alles andere findet ihr übrigens auf www.gaertnerei-ganger.at

Außerdem gibt es auch noch einige andere Termine auf die wir uns schon freuen wie zB das “Herbst Genuss Fest” (16-17.9.2016) oder die “Adventausstellung”!

Herbst wird eingeläutet

Der Herbst wird schon eingeläutet 🙂


Es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizuschauen und ich freu mich, dass ich durch Zufall auf diese Gärtnerei gestoßen bin!
Kennt ihr diese Gärtnerei?!

xoxo eure Gossip-Babsi

6 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Oh, das Obst und Gemüse sieht sehr frisch aus! Toll find ich auch, dass an die Kinder gedacht wird, zum Beschäftigen! Danke für die Shop Vorstellung! Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi