Kauftipp CD!!!

Absoluter Kauftipp:
Hab mir vor 3 Wochen oder so, die neue Silbermond-CD “Himmel auf” gekauft!! Wer Silbermond mag, wird auch diese CD lieben, sind echt geile Melodien und Texte dabei und typisch Silbermond-Stil, echt tolles Album!! Ich kann es nur weiterempfehlen…….:)
xoxo Gossip Babsi, hahaha

COSMOPOLIS _ Robert Pattinson

Quelle: http://twitchfilm.com/news/2012/04/full-trailer-for-david-cronenbergs-cosmopolis.php

Ab 5.7.2012 in deutschen Kinos, bei uns noch nicht bekannt, schade!!!
Es spielen mit: Robert Pattinson, Juliette Binoche, Paul Giamatti,….
Regie. David Cronenberg

Eric Packer (Robert Pattinson), Millionär sowie erfolgreicher Vermögensverwalter fährt in seiner weißen Stretchlimousine quer durch Manhattan, um sich bei seinem Lieblingsfriseur die Haare schneiden zu lassen. Doch das Herz von New York steht an diesem Frühlingstag kurz vor dem totalen Kollaps. Der amerikanische Präsident ist in der Stadt, gewalttätige Globalisierungsgegner demonstrieren und der Sufi-Rapper Brutha Fez wird unter großer Anteilnahme seiner Anhänger zu Grabe getragen. Mitten durch dieses postmoderne Pandämonium schleicht Packer mit seinen Leibwächtern und Sicherheitsbeamten, seiner Frau, seiner Liebhaberin, und seinem Leibarzt im Schritttempo voran, ohne wirklich vorwärts zu kommen. Während das Leben im Inneren seiner rollenden Festung zum Fernsehbild gerinnt, träumt Packer von hartem Sex, philosophiert über digitale Medien, geilt sich an riskanten Termingeschäften mit dem japanischen Yen auf und lässt sich seine “asymmetrische” Prostata untersuchen. Weltweit wackeln die Börsenkurse, die Finanzmärkte geraten ins Trudeln, und als Eric viele Stunden und etliche riskante Termingeschäfte später endlich seinen Haarschnitt bekommt, droht auch sein Leben aus den Fugen zu geraten …
Puh, keine leichte Kost, der Film, wenn man den Trailer sieht. Ich hätte Robert so eine Rolle gar nicht zugetraut. Tolles Filmplakat 🙂 🙂

Spaghetti!!!

Hi Leute!

Das war heute unser Essen 🙂

Was ihr dazu braucht:
Faschiertes je nach Portion, ich hatte jetzt 500g, da wir morgen noch in die Arbeit etwas mitnehmen 🙂
500g Vollkorn-Spaghetti
1 gelben Paprika
2 kleine Zucchini
1 große Karotte
2-3 Stängel Frühlingszwiebel
1 Dose geschälte Tomaten mit Saft
Salz, Pfeffer, Knoblauchgewürz (oder frisch), Kräuter

Zubereitung:
Kocht mal die Spaghetti al dente, in der Zwischenzeit, Öl in die Pfanne, ich nehme immer Rapsöl, das kann man gut erwärmen, dann Frühlingszwiebel, Zucchini, Karotte und Paprika klein schneiden. Und dann Zwiebel und Karotte anrösten. Danach die Zucchini mitrösten und dann noch den Paprika dazu und weiter anrösten, bis das Gemüse halbwegs weich ist.
Dann alles raus in ein Plastikgeschirr und dann kommt das Fleisch dran, gut durchrösten bis der Saft vom Fleisch wieder verdunstet ist. Danach die geschälten Tomaten hinein und mitrösten. Dann ein wenig Saft abschöpfen, da es sonst zu flüssig wird. Danach das Gemüse wieder dazugeben und salzen, pfeffern, Kräuter und Koblauch hinein und abschmecken. Wer noch will, ich geb manchmal noch einen Schuß Ketchup hinein um der Tomate die Säure zu nehmen.
Und fertig ist das Essen!

Guten Appetit 😉
Eure Babsi

Spät aber doch, die Revoltaire Lippi´s von Catrice

So nun die Swatches der Catrice Revoltaire Lippis 🙂

C01 Colour Bomb

C02 Nude Alarm

C03 Bloody Red
Links jeweils vor dem Spiegel 🙂 also ein wenig dünkler und rechts gegen das Licht!
Die LE ist in viele DM-Filialen noch zu bekommen, zumindest bei uns in Wien!
Bei den swatches seht ihr das Problem vom matten Finish, bei Bloody Red hab ich dann ordentlich Lippenpflege drunter gegeben, da geht es dann.
Ich habe ohne Konturenstift gearbeitet, weil ich euch nur mal die Farben zeigen wollte. Seht es mir also bitte nach, dass die Lippi´s nicht perfekt aussehen.
Eure Babsi

Mini-Dm Haul

Die Lavera Duschgels waren reduziert, da neue Verpackungen kommen! Die waren alle auf 2 Euro reduziert. Die Lavera-Produkte sind größtenteils Vegan und haben das Natrue-Siegel! (keine Tierversuche)! Die Rohstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau!

Die Balea Young Bodylotion Summer Glam, ich hab sie mir schon letztes Jahr gekauft und es gibt sie wieder, also habe ich  zugeschlagen. 🙂 € 1,95

Ich hab mir ein Back-up vom Alverde Quitte Brombeere Duschgel gekauft, es riecht sooooooo gut 🙂 € 1,75



Swatch zum Lippi
Und dann hat es noch den Revoltaire Lippenstift (C01 Colour Bomb)von Catrice gegeben. Ich wollte für den Sommer etwas knalliges. Leider hat er ein mattes Finish, d.h. vorher gut Lippen pflegen, peelen usw. sonst sieht das nicht sehr schön aus, der hat € 3,95 gekostet.

Schöne Haut in drei Schritten

Schritt 1: Reinigung

Ihr solltet euer Gesicht 2x am Tag waschen. Durch die morgendliche Reinigung werden überschüssiger Talg und abgestorbene Hautschuppen entfernt, am Abend wird die Gesichtshaut von Makeup-Resten, Schmutzpartikeln u.ä. befreit. Auf gut vorgereinigter Haut können die Inhaltsstoffe der Tages- und Nachpflege ihre Wirkung optimal entfalten.

– für Mischhaut:
Schonende Reinigungsprodukte helfen, die fettigen Stellen im Gesicht zu reduzieren, ohne dabei den trockenen Gesichtspartien Feuchtigkeit zu entziehen.
– für trockene Haut:
Trockene Haut stets mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist manchmal ein regelrechter Kampf. Greift zu einer Creme, die ausreichend Feuchtigkeit spendet.
– für fettige Haut:
Greift zu einer Creme mit Salicylsäure, die entfernt sanft überschüssiges Fett entfernt.
– für sensible Haut:
Wascht eure Haut mit einem seifenfreien hypoallergenen Reiniger, bevor ihr schlafen geht. Für die Reinigung am Morgen reicht einfaches Wasser (so mache ich das eigentlich auch, da ich sehr sensible Haut habe, die schnell reagiert, wenn ihr was nicht passt, haha).

Schritt 2: Tagespflege

UV-Strahlung ist die Ursache Nummer eins für Hautalterung. Idealerweise solltet ihr daher als Tagescreme immer eine benutzen die mindestens Sonnenschutzfaktor 15 hat. 

– für Mischhaut:
Eine sanfte Feuchtigkeitslotion sorgt für ein gutes Hautgefühl, ohne die Poren zu verstopfen.
– für fettige Haut:
Auch bei fettiger Haut sollte nie auf Feuchtigkeitspflege verzichtet werden. Verwendet einfach ein ölfreies Produkt, das Lotion und Sonnenschutz beinhaltet.
– für sensible Haut:
Eure empfindliche Haut könnt ihr am besten mit einem Sonnenschutz auf mineralhaltiger Basis schützen, der z.B. Titandioxid oder Zinkdioxid beinhaltet.

Schritt 3: Nachtpflege

Nehmt Nachts eine Anti-Aging-Pflege: eure Haut kann die Inhaltsstoffe nachts besser aufnehmen, da weder Sonne noch Schweiß die Wirkung beeinträchtigen. Verwendet Cremes mit Retinol (Vitamin A), um den Hautalterungsprozess zu stoppen oder Produkte mit Antioxidantien und Peptiden, die Hautschäden beheben und den Collagenhaushalt regulieren können.

– für Mischhaut:
Retinol ist der Schlüssel zum Erfolg bei fettigen oder glänzenden Gesichtszonen. Da das Retinol jedoch selbst schnell austrocknet, empfehlen sich retinolhaltige Cremes statt Gel. Auf trockenere Hautpartien wie Wangen tragt am besten zusätzlich Feuchtigkeitslotion auf.
– für trockene Haut:
Greift zu einer Anti-Aging-Creme, die dicker und cremiger ist, um die Haut über Nacht mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen. Sollte das Produkt Vitamin A enthalten, das trockene Haut reizen könnte, verwendet bitte als Ausgleich zusätzlich eine Feuchtigkeit spendende Creme.
– für fettige Haut:
Gegen fettige Haut und erste Fältchen hat sich Retinol bewährt. Vitamin A hält Akne im Zaum, verringert Hautunregelmäßigkeiten und glättet Fältchen. Auch Produkte mit Alpha-Hydroxysäure sind in diesem Fall hilfreich.
– für sensible Haut:
Vitamin A-haltige Produkte sind zwar in der Regel sehr gut verträglich, aber bei sensibler Haut müsst ihr möglicherweise zu einer sanfteren Alternative greifen. Gute Dienste gegen Falten können Behandlungen mit Antioxidantien wie Coenzym Q10 und Vitamin C leisten.

Zusatzprogramm 🙂

Verwendet ab und zu Peelings (1x pro Woche), Seren (nach Bedarf, gut wäre aber 1x pro Woche, ich nehme da eigentlich immer so Feuchtigkeitskapseln), Gesichtsmaske (nach Bedarf, gut wäre 1x pro Woche) und natürlich täglich Augencreme nicht vergessen!!!

Absätze tragen ……….

Die Kunst, Absätze zu tragen



Quelle: http://cdn.thegloss.com/files/2012/03/loboutin-sky-high-heels-300×300.jpg

Das ist ein Artikel für mich, haha, ich tu mir ja extrem schwer Absätze zu tragen, deswegen liebe ich den Sommer, mit Wedges kann sogar ich gehen 🙂

Das Tragen von High Heels, Pumps und Stilettos kann für manche Frauen zur Zitterpartie werden: Welche Höhe und Form sollte man wählen? Und wie schafft man es, auch auf Schwindel erregend hohen Absätzen sturzfrei durchs Leben zu stolzieren? Hier ein paar Tipps die ich im Netz gefunden habe.

Absätze richtig tragen
Bewegt euch mit einem weiblich wiegenden Gang: Um mit Absätzen elegant zu Fuß zu sein muss man den femininen Hüftschwung gekonnt einsetzen, so wie die Topmodels auf dem Laufsteg.

  • Üben: Tragt die hohen Absätze zunächst nur für kurze Strecken (zu Hause oder auf dem Weg zur Bäckerei) um sich an das neue Gefühl zu gewöhnen. Es geht nicht darum, mit den High Heels einen Marathon zu absolvieren: Ihr sollt euch auf euren Absätzen wohl fühlen um selbstsicher auftreten zu können.
  • Richtige Höhe: Für den Rücken beträgt die beste Absatzhöhe minimal 3 cm. Ab 9 cm ist der Fuß zu gewölbt, was zu Gleichgewichtsproblemen führt. Die perfekte Absatzhöhe liegt also bei 5-6 cm.
  • Stabilität: Probiert den Schuh an und geht ein paar Schritte: Euer Fuß darf beim Auftreten nicht zittern. Wenn ihr die Knie beim Gehen zu stark anwinkeln müsst sind die Schuhe nicht geeignet. Wählt einen leicht viereckigen Absatz und eine Sohlenform, die dem Fuß eine angenehme Wölbung bietet.

Die richtigen Absätze wählen

Neulinge: Wusstet ihr, dass extrem flache Sohlen auch nicht so gesund sind? (Ballerinas, die wenig Sohle haben!) Sie können schneller zu Rückenproblemen führen als man denkt. Was natürlich nicht bedeutet, dass ihr jetzt sofort zu 10 cm hohen Stilettos greifen sollt. Geht Schritt für Schritt vor und wählt zunächst einen Absatz von höchsten 6 cm. Greift eher zu Plateauabsätze, die sind stabiler als wackelige Pfennigabsätze.

Expertinnen: Ihr stolzieret seit euren ersten Teenagerjahren auf High Heels durchs Leben und verfallt beim bloßen Gedanken an Louboutin Pumps ins Schwärmen? Dann dürft ihr euch in Sachen Absatz alles erlauben. Aber Vorsicht: Strapaziert eure armen Fußgelenke nicht mehr als nötig!

Review Alverde Nachtcreme

Hi Leute!
Ich teste die Alverde Nachtcreme seit ca. 1 Woche und dachte mir, jetzt kann ich mal einen kurzen Bericht darüber schreiben.
Nach dem Duschen und dem Abschminken verwende ich seit ein paar Tagen die Sensitiv Nachtcreme. Ich habe sehr empfindliche Haut, überhaupt im Gesicht, also brauchte ich etwas ohne künstliche Stoffe und da ist Alverde ja genau das Richtige für mich 🙂
http://babsi-beauty-gossip.blogspot.com/2012/04/dm-haul.html unter den Link findet ihr noch den Preis der Creme!
Die Creme zieht sehr schön ein und hinterlässt keinen Fettfilm, das mag ich nämlich gar nicht, wenn ich das Gefühl habe, dass die Haut nicht atmen kann. Der Geruch ist sehr dezent und verfliegt auch dann komplett. Die Haut fühlt sich gepflegt und weich an, richtig angenehm. Die Creme enthält Shoreabutter, ich kannte die Butter bis dato noch nicht, sie wird aus Nüssen des Shorea Stenoptera, einem tropischen Baum gewonnen und ist sehr feuchtigkeitsspendend.
Also ich kann die Nachtcreme nur empfehlen, wenn jemand von euch empfindliche Haut hat!!!
Es gibt davon auch eine Tagescreme, vielleicht kaufe ich mir die auch mal dazu, aber derzeit bin ich noch versorgt.
Ich teste auch derzeit die Alverde getönte Tagescreme, da kommt aber noch ein Extrabericht.
Ich hoffe ich konnte einigen von euch damit helfen!!!

Alles Liebe eure Babsi

Robert Pattinson und Kristen Stewart stehen erneut für Twilight vor der Kamera!

Ohhhhh jaaaaaa dachte ich, als ich die Überschrift gelesen habe! Ein neuer Teil, dachte ich mir 🙂 Es geht weiter ……… doch dann kam die Ernüchterung!

Breaking Dawn Part 2 ist schon fertig gedreht, doch es gibt ein paar technische Szenen die noch verbessert gehören und deswegen müssen Robert und Kristen nochmal ran.
Naja vielleicht schreibt ja Stephanie Meyer noch einen Teil! 🙂
Lt. Robert würde er nochmal die Rolle des Edward spielen, doch seiner Meinung nach wäre er dann schon zu alt dafür, ich zwar nicht, aber egal……… uns bleiben ja noch die DVD´s 🙂 haha

Schöner BUSEN!

Schöner Busen

Die Größe und Form der Brüste hängt schließlich auch von vielen Faktoren ab, die nicht unbedingt zu beeinflussen sind. Unser Körperbau ist wie er ist, aber auch Gewichtsschwankungen, eine Schwangerschaft und die Zeit des Stillens können Spuren hinterlassen. Doch ganz egal, ob große oder kleine Brüste, ob perfekt geformt oder nicht ganz makellos: Mit gezielter Pflege für verbesserte Elastizität, kalten Güssen und einfachen Übungen für zwischendurch wird ein schöner Busen zu einem gepflegten, unwiderstehlichen Blickfang. Tut euch selbst und eurem Körper etwas Gutes, damit Fältchen, Pickelchen oder ein schlaffes Bindegewebe erst gar keine Chance haben!
Wer der Spannkraft seiner Haut ganz nebenbei täglich etwas Gutes tun möchte, sollte möglichst viel Wasser und ungesüßten Tee trinken und auf eine gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse achten.
Und nun ein paar Tipps:

Kalter Guss

Ein kalter Guss oder eine Wechseldusche fördern die Durchblutung der Haut und straffen so das Bindegewebe am Busen. Einen Sofort-Effekt bewirkt das vorsichtige Abreiben des Dekolletés mit Eiswürfeln.

Peeling

Ein wöchentliches Peeling des Dekolletés kurbelt die Durchblutung an. Das strafft die Haut, beugt zudem kleinen Pickelchen vor und entfernt kleine Unebenheiten. Am besten ein feinkörniges Peeling nehmen, da die die Haut am Dekolleté dünn und somit sensibel ist.

Pflege

Die Pflege mit speziell abgestimmten Produkten kann bei regelmäßiger Anwendung einen sichtbaren Effekt erzielen.
Die Cremes sollten morgens und abends sanft in die Haut einmassiert werden. Wichtig dabei: Immer von unten nach oben einmassieren, also am Busen beginnen und bis zum Hals sanft auftragen.
Maske
Eine Maske aus Zitronenscheiben strafft die Haut mit Vitamin C und sorgt für einen leichten Push-up-Effekt. Sanft eingeklopftes Olivenöl pflegt den Busen streichelzart! Auch eine Gesichtsmaske kann auf das Dekolleté aufgetragen werden und gibt somit einen Feuchtigkeitskick fürs Gewebe.

Sonnenbrand-Gefahr

Die Haut im Dekolleté ist sehr dünn und daher besonders sonnenbrandgefährdet. Schön mit hohem Lichtschutzfaktor eincremen, lautet die Devise. 

Haltung

Achtung! Statt krumm gebeugt, den Rücken durchstrecken und die Schultern nach hinten nehmen. Bei einer so richtig schön geraden Körperhaltung kommt euer Busen besonders gut zur Geltung.

Bruststraffer

Mit kleinen Übungen könnt ihr den Brustmuskel fast nebenbei trainieren und stärken, neben Crosstrainer, Brustschwimmen oder Liegestützen hilft diese einfache Übung: Die Arme auf Schulterhöhe anwinkeln und die Handflächen vor der Brust zusammenpressen und etwa zehn Sekunden halten. Am besten täglich mehrmals wiederholen.

Der richtige BH

Viele Frauen tragen die falsche BH-Größe? Achtet beim BH-Kauf auf die richtige Passform, nur so kann der BH die Brust optimal stützen. Das Körbchen muss die komplette Brust umschließen und darf keine Falten werfen. Die Träger müssen individuell eingestellt sein, so dass das schmale Rückenteil nicht höher als das Brustunterband rutscht.

Und natürlich ganz wichtig – Selbstliebe!